Kostenvoranschlag für die Schadensabwicklung

Bitte überprüfen Sie Ihren Koffer nach jeder Reise. Besonders am Boden des Koffers werden Schäden an Bodengleitern, Rollen und Scharnieren sowie Risse in der Schale oft übersehen! Auch die Zahnreihen von Reißverschlüssen werden an den Ecken von den Transportbändern abgeschliffen, so dass der Reißverschluß - Schieber aushakt oder sich der Reißverschluß öffnet. Transportschäden übernimmt in der Regel die Reisegepäckversicherung oder die Transportgesellschaft. Der Schaden muß aber sofort bei Abnahme des Stückes angemeldet werden! Transportschäden fallen nicht unter die Garantie des Herstellers.

Gibt es nach einer Reise mal einen Gepäckschaden? Wir erstellen einen Kostenvoranschlag für die Schadensabwicklung.